ostsee 2012: schweden - stockholm schären - aland inseln

von 21. juli bis 4. august 2012

Fasse mich kurz (haha, Folie 87).-): Wie schon erwähnt, möchte ich nächsten Sommer nach Schweden gehen. Problem dabei: Es hat unglaublich wenig Chartermöglichkeiten (im Norden des Bottnischen Meerbusens finde ich gar keine), es bleiben da die Schären vor Stockholm. Diese sind natürlich auch wunderschön, aber halt nicht so ab von der Zivilisation, wie weiter nördlich.
Habe nun ein Boot (Baujahr 2009, 3 x Doppelkabine) in Option. Da das Boot 850.-/Person/Week kostet, möchte ich in Erfahrung bringen, wer dabei sein wird.
Flug nach Stockholm ca. 400.-, Essen/v.a. Saufen teuer. Revier wunderschön, Häfen eher selten und nicht teuer.
Gründe, weshalb mit kleinem Boot:
- Schären (Inselwelt) untief, Boot hat "nur" 1.60m Tiefgang
- Boote sehr teuer (gleiches Boot wie in Kroatien dieses Jahr rund 3000 Euro teurer, weil Sommer und weil Schweden
- weil's auch mal friedlich ist, mit weniger Leuten auf dem Boot
Da mir alle sagen, sie wären mit den Booten fast ausgebucht (und ich das eben von allen höre und die Preise hoch sind) muss/müssen wir uns beeilen. Deswegen: Wer ist dabei? 1 Woche, 2 Wochen?
First come, first serve. (2 Wochen vorrangig) Silvia wird eine Woche auf dem Boot sein, ich natürlich 2. Ergo: 1. Woche 5 Plätze, 2. Woche 4 Plätze.
Wenn sich zu wenig melden, mach ich vielleicht einen Alternativvorschlag für Herbst (Korsika, Türkei)
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
Dufour 40 Performance
Dufour 40 Performance